Der Kapellenvorstand (KV) trägt die Verantwortung über das Vermögen der Pfarrgemeinde. Er stellt den jährlichen Haushaltsplan auf und beschließt in diesem Rahmen auch über bauliche und personelle Vorhaben.
Die Kapellenvorsteher (-innen) werden jeweils für sechs Jahre gewählt. Dies geschieht alle drei Jahre, wobei dann immer die Hälfte der Kapellenvorstandsmitglieder neu bestimmt wird. So ist die notwendige Kontinuität garantiert.

Kontakt:
Pfarrer Wilhelm Koch (Vors.)
Kirchplatz 8, 33034 Brakel
Tel: 05272/5483