Liebe Schwestern und Brüder,

am vergangenen Dienstag (8. Novene) hatten wir hohen Besuch aus Äthiopien. Der H. H. Bischof Markos Gembremedhin CM war nach Brakel gekommen, um den Sternsingerinnen und Sternsingern aus unserem Pastoralen Raum seinen Dank auszusprechen für die Sammlung am Dreikönigstag. 22.000,00 Euro hatten unsere Sternsingerinnen und Sternsinger für Kinder in Äthiopien gesammelt. Dieses Geld vermittelt Ehepaar Krekeler und Frau Sander seit Jahren für Kinder in Äthiopien, die in Kindergärten und Schulen erbärmlich untergebracht sind.

Weiterlesen ...

Vor 875 Jahren, im Jahre 1142, wurde nach einer Urkunde das Kloster der Benediktinerinnen in Gehrden gegründet. Das geschah, indem der Konvent der Benediktinerinnen von der Iburg bei Bad Driburg nach Gehrden verlegt wurde.

In Vorbereitung auf das große Jubiläumsjahr 2018, bei dem Gehrden seine erste urkundliche Erwähnung vor 1150 Jahren feiert, haben sich 39 Frauen und Männer aus Gehrden und Umgebung am 10.06.2017 im wahrsten Sinne des Worte auf den Weg gemacht, den Weg der Benediktinerinnen nachgehen und damit an die Gründung des Klosters in Gehrden vor 875 Jahren erinnern.

IMG 3606

Start der Gruppe in Gehrden vor dem Kirchplatz

Weiterlesen ...