Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist das vom Erzbischof anerkannte Organ zur Wahrnehmung des Apostolats der Laien. Er dient als zentrales Organ der Pfarrgemeinde der Verkündigung, Liturgie, Caritas und dem Weltdienst. Der PGR gestaltet das Leben der Gemeinde maßgeblich mit und führt alle Kräfte zur Wahrnehmung ihrer gemeinsamen Verantwortung zusammen.
Der Pfarrgemeinderat wird alle vier Jahre durch die gesamte Gemeinde (ab 16 Jahren) gewählt.

 

 Aktueller PGR Hembsen/Beller:

Birgit Hanecke - Vorsitzende

Stefanie Heinemeier - Stellvertr. Vorsitzende

Sabine Müller - Schriftführerin

Martina Bolte

Birgit Ebbers

Christina Fischer

Birgit Groppe (Hembsen)

Ursula Groppe

Susanne Krömeke

Michaela Wieners

Yvonne Engemann