Anno Titel und Name
1295 Pastor Johannes Plebanus
1690 Sellanus Henneboel
1704 Albert Koch
1715 Ludwig Meyer
1741 Arr.Friedr. Schopmann
1746 Joh.Bern. Fraune, Pater Alanus und Pater Germann Kapuziner in Brakel
1830 Pater Schilling Abtei in Marienmünster, Vikar in Hembsen
1849 Vikar Joh. Koch aus Brakel, Kaplan Jos. Stratmann
1867 -1880 Kaplan Franz Hillebrand
1885 Kaplan Wilhelm Günther
1885 - 1887 Kaplan Joseph Plugge der sogenannte "Hembser Kaplan" später
1887 - 1923 Pfarrer und Ortsschulinspektor Joseph Plugge
1923 - 1924 Pater Riepe SVD Bad Driburg St. Xaver als Vertreter(später von der NSDAP interniert und im KZ Dachau 1942 gestorben
1924 - 1950 Pfarrer Gustav Schrage, Max Lüke Brede Brakel - Pfarrverweser und Vertretung für den erkrankten Pastor Schrage
1950 - 1981 Pastor Paul Schneider liebevoll auch "Kuchen-Paul" genannt
1981 - 1982 Rektor Franz Forthaus Brakel-Brede - Pfarrverweser in Hembsen
1982 - 1989 Pastor Friedr. Wilh. Peters
1990 - 1993 Pastor Mariam Wieczorek aus Oberschlesien (Oppeln)
1993 - 1996 Pastor Joh. Epkenhans
1996 - 1997 Vikar Hubertus Rath, St. Michael Brakel als Pfarrverweser
1997 - Mai 2012 Pastor Siegfried Schink
1998 - heute Subsidar Pastor Johannes Schwider