Jedes Jahr bieten die kath. Pfarrgemeinde St. Michael und die ev. Kirchengemeinde gemeinsam zwei an einem Samstag stattfindenden Kinderbibeltage an – im Frühjahr einen für das 1. und 2. Schuljahr, im Herbst für das 3., 4. und 5. Schuljahr. Gemeinsam werden an diesem Tag biblische Texte erfahrbar gemacht, es wird gesungen, gespielt, gebastelt und gemeinsam gegessen. Die Kinderbibeltage enden jeweils mit einem kurzen Wortgottesdienst (abwechselnd in der Evangelischen Auferstehungs- und in der Kapuzinerkirche) zu dem auch die Eltern ganz herzlich eingeladen sind. Vorbereitet und durchgeführt werden diese Tage durch Frauen und Jugendlichen beider Gemeinden, wobei sie beim Spülen und Aufräumen Unterstützung durch Eltern erhalten.

Ansprechpartnerin ist Rita Mertens.

 

Zum Kontaktformular