25.01.2020

Liebe Schwestern und Brüder,

 

auch wenn das neue Jahr schon einige Tage alt ist, möchte ich noch allen meinen herzlichen DANK aussprechen, die wieder die Adveniat-Aktion durch ihre Spende unterstützt haben.

Unsere Sternsinger haben auch in diesem Jahr den Segen Gottes in Ihre Häuser gebracht und dabei für Kindern in Äthiopien gesammelt.

In den Gemeinden unseres Pastoralen Raumes kam der großartige Betrag von insgesamt 25.003,72 Euro zusammen, der sich wie folgt zusammen-setzt:

St. Joseph Beller                                  903,00 Euro

St. Meinolfus Bellersen                      2.384,00  Euro

St. Joh. Nepomuk Bökendorf             2.094,45  Euro

St. Michael Brakel                             7.134,56   Euro

St. Petri Kettenfeier Erkeln              1.637,14   Euro

St. Bartholomäus Frohnhausen             880,11   Euro

St. Peter u. Paul Gehrden                  2.690,30  Euro

St. Joh. Bapt. Hembsen                    2.161,93   Euro

St. Bartholomäus Istrup                  1.501,89   Euro

St. Katharina Rheder                        662,50   Euro

St. Marien u. St. Georg Riesel         1.286,18   Euro

St. Philippus u. Jakobus Schmechten  547,61   Euro

St. Agatha Siddessen                       1.120,05   Euro

Ein ganz herzliches DANKESCHÖN an unsere Sternsingerinnen und Sternsinger und an alle, die diese Aktion vorbereitet, unterstützt und zu einem reibungslosen Ablauf beigetragen haben.

In allen Gemeinden unseres Pastoralen Raumes Brakeler Land waren die Kirchen zu Weihnachten wieder wunderbar geschmückt. Ergreifend waren die Krippen aufgebaut. Ich danke allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die mit so viel Einsatz diese Arbeit geleistet haben. Der Lohn ist einfach die Freude und Dankbarkeit der Menschen in den Gemeinden.

  

Die Erstkommunionvorbereitung geht schon fast dem Ende zu. Die Vorstellung der Kommunionkinder in den Gemeinden hat bereits stattgefunden. Die Erstbeichten finden in den nächsten Wochen statt.

Wir wollen die Kommunionkinder in den nächsten Wochen mit unseren Gebeten begleiten.

Aber auch die Firmbewerberinnen und Firmbewerber, die in guter Vorbe-reitung sind, wollen wir mit unseren Gebeten begleiten.

Am 14. Februar 2020 findet um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael in Brakel wieder ein Gottesdienst zum Valentinstag statt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden an diesem Abend einen besonderen Segen erhalten.

Am Sonntag, 01.03.2020 wird wieder ein feierlicher Tauferinnerungs-gottesdienst für alle Kinder, die im Pastoralen Raum im vergangenen Jahr das Sakrament der Taufe empfangen haben, stattfinden. Die Beteiligung in den vergangenen Jahren war großartig!

Liebe Schwestern und Brüder,

die Messordnung in unserem Pastoralen Raum konnte ja in den vergangenen Jahren komplett aufrechterhalten werden, dank der eifrigen Mitarbeit von unseren Pensionären. Die glorreichen Zeiten sind vorbei! Bisher konnten in allen 13 Kirchen und in den 4 Kapellen unserer Einrichtungen regelmäßig die 17 Gottesdienste gefeiert werden. Alters- und krankheitsbedingt können wir nicht mehr alle Pensionäre einsetzen, so dass mit Beginn der Fastenzeit eine neue Messordnung gilt. Wir haben diese neue Messordnung im Team des Pastoralen Raumes Brakeler Land so geplant. Nähere Einzelheiten dazu erfahren Sie in der nächsten Ausgabe der Pfarrnachrichten.

Herzliche Grüße, Ihnen und Ihren Familien weiterhin viel Kraft und Gottes Segen im Namen des gesamten Teams,

 

Ihr W. Koch