Geboren 1964 in Paderborn und in der Südstadt aufgewachsen. Nach dem Abitur 1983 Studium der Philosophie und Theologie in Paderborn und Freiburg. Priesterweihe 1990 in Paderborn.

Seelsorgliche Tätigkeiten:

1990-1994 Vikar in St. Marien Lügde

1994-1997 Pastor in Hagen Eckesey und St. Josef Hagen, Dekanatsjugendseelsorger im Dekanat Hagen

1997-2003 Regionalvikar der Seelsorgeregion Ruhr-Mark und Pastor in Holzwickede-Opherdicke

2003-2008 Pfarrdechant in St. Nikolai Höxter und Leiter des Pastoralverbunds Höxter (St. Nikolai und St. Peter und Paul Höxter, St. Stephanus und Vitus Corvey, St. Liborius Boffzen)

2006-2008 Dechant des Dekanates Höxter

2008-2021 Leiter des Bereichs Pastorales Personal im Erzb. Generalvikariat in Paderborn, Wirklicher Geistlicher Rat

2008 Ernennung zum Monsignore

2012 Investitur zum Ritter vom Heiligen Grab zu Jerusalem, 2012-2020 Prior der Komturei Paderborn

2010-2021 Residierender Domkapitular des Metropolitankapitels Paderborn

Seit 1. Juni 2021 Pfarrer in St. Michael und St. Johannes Brakel und Leiter des Pastoralen Raumes Brakeler Land

 

Mail an Andreas Kurte

 

Pfarrer Andreas Kurte