Ansprechpartnerin für die Kommunionvorbereitung ist:
Gemeindereferentin Yvonne Engemann,
Kirchplatz 5, 33034 Brakel, Tel. 05272 7089

Mail an Yvonne Engemann (bitte anklicken)

Alternativ können Sie sich auch gerne an das Pfarrbüro in Brakel wenden.

 

Liebe Kommunionkinder, liebe Kommunionfamilien!

Wie Sie schon aus den Medien erfahren und von mir mitgeteilt bekommen haben, müssen wir leider die geplanten Erstkommunionfeiern in diesem Jahr auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.

Das Erzbistum Paderborn schreibt dazu am 16.03.2020:

„Die Feier der Ersten Heiligen Kommunion muss aufgrund der Gesamtsituation zunächst bis in die zweite Jahreshälfte verschoben werden. Dies betrifft auch sämtliche Firmfeiern im Erzbistum Paderborn.“

Damit das Coronavirus eingedämmt werden kann, ist dieser Schritt und viele weitere Einschnitte im alltäglichen Leben unumgänglich, damit alle Menschen gesund bleiben. Wann die Erstkommunionen stattfinden, kann ich im Moment nicht beantworten.

Für uns alle ist diese Situation neu und ungewohnt, da gerade die Fastenzeit mit der Vorbereitung auf Ostern meist eine Zeit der vielen Termine ist. In diesem Jahr aber stoppt plötzlich alles, auch die Vorbereitung auf die Erstkommunion. Die Schule, der letzte Weggottesdienst, die letzte Tischgruppe und auch die Planungen Zuhause müssen verschoben werden. Dies ist für uns alle traurig. Im Moment sind andere Themen, wie die Gesundheit, aber auch wie geht es wirtschaftlich weiter und wie können die Kinder betreut werden, wichtiger als große Feste.

Ich kann Ihnen und Euch aber versprechen, dass wir die Erstkommunionen feiern werden!

Ihnen als Kommunionfamilien wünsche ich in dieser unsicheren und unplanbaren Zeit viel Kraft und Gottes Segen für die anstehenden Aufgaben.

Herzliche Grüße auch vom gesamten Team des Pastoralen Raumes,

Yvonne Engemann

Gemeindereferentin im PR Brakeler Land