Pilgerwege in unserem Pastoralen Raum

Mit dem Angebot der Internetplattform "Orte verbinden" werden Gläubige im Erzbistum zum Aufbruch und zur Vertiefung auf dem Weg des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe eingeladen. Hier finden Sie Informationen zu Pilgerwegen in unserem pastoralen Raum.

Bökendorf

Kreuzweg-Allee in Bökendorf

Auszeit beim Pilgern am Jakobsweg

7 Heilige auf einen Streich

Brakel

Mutter-Anna-Weg

Hembsen

Nethe-Auen-Trilogie

Istrup

Kapellen- und Quellenweg

Pilgerweg Istrup

Feierabendpilgern:

An jedem letzten Freitag im Monat bietet das Dekanat Höxter ein Feierabendpilgern ab 17.15 an wechselnden Orten an. Weiter Information hierzu finden Sie unter:
https://www.dekanat-hx.de/inspiration/pilgern/

 

Außerdem liegt Brakel als erster Übernachtungspunkt auf der Route des Jakobsweg Westfalen: Höxter – Dortmund

Jakobsweg Westfalen: Höxter-Dortmund – Jakobsweg (camino-europe.eu)

Kontakt
Für seelsorgliche Notfälle und Sterbefälle ist ein Priester erreichbar.
05272 3919130
pfarrbuero-brakel@pr-brakel.de