© Thomas Oesselke / PR Brakeler Land

St. Johannes Nepomuk, Bökendorf

Die Pfarrgemeinde des Kulturmusterdorfs Bökendorf stellt sich vor.

Die Gemeinde in Bökendorf hat einen aktiven Pfarrgemeinderat, eine Kinder – und Jugendgruppe und viele religiöse und kulturelle Veranstaltungen im Jahr.

Einige Highlights sind:

  • Jedes Jahr am Karfreitag wird von Gläubigen der Kirchengemeinden Bellersen und Bökendorf eine Karfreitags-Prozession im Lämmerkamp begangen.
  • Das Bökendorfer Pilgerkreuz am Jakobsweg, ein Wander- und Ausflugsziel, ist aber auch ein besonderer Gottesdienstort.
  • Patronatsprozession zum Gedenktag des Heiligen Nepomuk am 16.Mai (in der Regel am Sonntag danach)

 

Drei Pilgerwege von „Orte Verbinden“ sind von Bökendorf aus erkundbar. Schauen Sie doch mal rein!

Imagevideo "Kirche erleben"

Sehen Sie hier ein Video über die Gemeinde Bökendorf mit Schwerpunkt auf die Messdienerarbeit und Visionen des Pfarrgemeinderats!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Büro am Sitz des Leiters: Kirchplatz 8, 33034 Brakel
05272 5483
pfarrbuero-brakel@pr-brakel.de
___________________________________ Notfalltelefon:
05272 3919130
Für seelsorgliche Notfälle und Sterbefälle ist ein Priester erreichbar.