St. Johannes Nepomuk, , 33034 Bökendorf

Wortgottesdienst mit Taizégesängen

Zu einem stimmungsvollen Wortgottesdienst lädt der Projektchor des Kirchenchores St. Johannes Baptist Hembsen alle Interessierten ein.
© Ronald Pfaff / Erzbistum Paderborn

In der ausschließlich mit Kerzen und Lichtern beleuchteten Kirche können die Besucher Gott näher kommen, entschleunigen und zu innerer Ruhe finden. Die schlichte Liturgie der Feier ist gekennzeichnet durch biblische Textimpulse und eine Zeit der Stille.

Getragen wird das Gebet von einfachen, sich ständig wiederholenden Liedern. Die Gottesdienstbesucher sind eingeladen, sich durch Gesang und Gebet mit einzubringen. Liedhefte und Kerzen sind vorbereitet. Um eine Spende zugunsten der Kinder-und Jugendgruppen in Bökendorf wird gebeten.

Büro am Sitz des Leiters: Kirchplatz 8, 33034 Brakel
05272 5483
pfarrbuero-brakel@pr-brakel.de
___________________________________ Notfalltelefon:
05272 3919130
Für seelsorgliche Notfälle und Sterbefälle ist ein Priester erreichbar.